Herzlich Willkommen

Aufgrund Ihres Vertrauens bin ich frisch gewählter Landtagsabgeordneter für den Bonner Wahlkreis 29, der das Bonner Zentrum, den Bonner Norden und Bonns Sonnenseite, den Stadtbezirk Beuel, umfasst.

„Politikgestaltung ist Vertrauenssache“ – war mein Motto und Leitspruch in den letzten Jahren, in denen ich seit 1999 bereits viermal direkt in den Stadtrat und dreimal in die Bezirksvertretung gewählt worden bin. Seit einigen Jahren bin ich Vorsitzender des städtischen Wirtschaftsausschusses und seit 2014 Bürgermeister des Stadtbezirkes Beuel.

Meine langjährigen Erfahrungen aus diesen Funktionen möchte ich nun als starker Vertreter Bonns in die Landespolitik einfließen lassen - ohne dabei meine kommunalpolitischen "Wurzeln" aufzugeben. Denn es ist wichtig für mich, den unmittelbaren Kontakt mit Ihnen weiter zu pflegen.

Guido Déus MdL
Ihr Landtagsabgeordneter für Bonn-Zentrum, Bonn-Nord und Beuel
Denkmalschutz in Bonn erhält höhere Fördermittel
Landesregierung verdoppelt Fördergelder für kommunalen Denkmalschutz auf 12 Mio. Euro

13. Juni 2018

Bild vergrößert Guido Déus MdL
| P r e s s e m i t t e i l u n g
Landtagsabgeordneter Guido Déus:

Die NRW-Koalition stellt in diesem Jahr 12 Mio. Euro für den Denkmalschutz zur Verfügung. Das ist eine Steigerung der Fördermittel für die Denkmalpflege in NRW-Kommunen um 6,1 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr.

Für den Denkmalschutz in Bonn ist eine pauschale Fördersumme von 313.750 Euro für Einzelprojekte in 2018 und Folgejahre vorgesehen.
Déus begrüßte Besuchergruppe im Landtag NRW
Bonner besuchten ihren Wahlkreis-Abgeordneten

13. Juni 2018

Bild vergrößert Guido Déus MdL mit der Besuchergruppe aus Bonn
| P r e s s e m i t t e i l u n g
Landtagsabgeordneter Guido Déus:

Der Düsseldorfer Landtag war Ziel eines Informationsbesuches von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis des CDU-Landtagsabgeordneten Guido Déus. Insgesamt 16 Personen, darunter eine Abordnung des „Alten Beueler Damenkomitees von 1824 e.V.“ unter der ehemaligen Obermöhn Evi Zwiebler und Ex-Bonna Patty Burgunder sowie Mitgliedern des CDU-Ortverbandes Auerberg/Graurheindorf waren der Einladung des Bonner Politikers in die Landeshauptstadt gefolgt.
Verdoppelung der Kultur-Förderung für Bonn
NRW-Koalition stockt Landesmittel bis 2022 um 30 Millionen auf

01. Juni 2018

Bild vergrößert Landtagsabgeordnete Guido Déus und Dr. Christos Katzidis, MdL
| P r e s s e m i t t e i l u n g
Landtagsabgeordnete Christos Katzidis und Guido Déus:

Die Bonner Kulturlandschaft kann sich über eine deutliche Stärkung der Landesförderung für Oper, Schauspiel, Tanz, Orchester sowie Kinder- und Jugendtheater freuen.
(c) Andreas Niessner | Bonn